Vorige Zimmer 1 von 2 Volgende

Möbliertes Zimmer: Korte Water AMSTERDAM, Sloterplas, Niederlande

€ 700,00

 

 



Möbliertes Zimmer: Korte Water Amsterdam, Sloterplas, Niederlande

Willkommen!

Dieses gemütliche Zimmer befindet sich in einer ruhigen Wohnung. Die Wohnung ist ca. 65 m2 groß und wurde 1900 erbaut.

Es gibt viele öffentliche Einrichtungen, wie zum Beispiel: Einkaufszentrum in 15 Minuten erreichbar, Straßenbahn ca. 5 Minuten zu Fuß von Amsterdam CS entfernt, Slotermeerplas zur Erholung, mediterrane / tropische Restaurants und so weiter.

Der nächste öffentliche Verkehr ist:

- Amsterdamer Busbahnhof, Ecuplein

- Bahnhof Halfweg / Zwanenburg

Die Vermieterin (Mitbewohnerin) ist eine angenehme, warme und temperamentvolle / spontane Frau. Es ist angenehm mit ihr umzugehen. Sie sucht einen Mitbewohner, der Sauberkeit / Hygiene wichtig findet. Ein ordentliches Haus ist ein Muss!

Alle Einrichtungen werden gemeinsam genutzt. Das Zimmer ist ca. 8 m2, mit einem Einzelbett und anderen Standardmöbeln: siehe Foto.

  • Die Kaution beträgt das 1-fache der monatlichen Miete und wird nach der Endkontrolle erstattet, sofern keine Schäden oder sonstigen Mängel festgestellt werden.
  • Hausregeln: Musikinstrumente nur mit Kopfhörer. Keine Besucher, Rauchen, Haustiere.
  • Eine Anmeldung bei der Gemeinde ist nicht gestattet. Sobald Sie Mieter werden, ist es wichtig, dass Sie einen Identitäts- und Registrierungsnachweis bei einer Bildungseinrichtung und / oder einen Beschäftigungsnachweis vorlegen.

Amsterdam ist die Hauptstadt und die bevölkerungsmäßig größte Gemeinde in den Niederlanden. Die Stadt, in Amsterdam auch Mokum genannt (aus Jiddisch), liegt in der Provinz Nordholland, am IJ, am Nordseekanal und an der Mündung des Amstels. Die Gemeinde Amsterdam hat 862.965 Einwohner (1. Januar 2019, Statistik Niederlande). Der Großraum Amsterdam hatte Ende 2016 1.344.659 Einwohner. Die Anzahl der verschiedenen Nationalitäten in der Gemeinde (2007: 177) gehört zu den höchsten der Welt.

Amsterdam verdankt seinen Namen seiner Lage in der Nähe eines Staudamms in der Amstel, der im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Kurz nach 1300 erhielt der Ort Stadtrechte, wurde 1345 vom Wunder von Amsterdam zum Wallfahrtsort und entwickelte sich im Goldenen Zeitalter zu einer der wichtigsten Hafen- und Handelsstädte der Welt. Ein Zustrom von Ausländern, hauptsächlich aus den südlichen Niederlanden, Deutschland und den skandinavischen Ländern, führte ab Ende des 16. Jahrhunderts zu Stadterweiterungen, einschließlich der letzten Kanäle der Festung, die heute als Kanalgürtel bekannt ist und der UNESCO hinzugefügt wurde Welterbeliste im Jahr 2010.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Amsterdam sind das Rijksmuseum, das Stedelijk Museum, das Van Gogh Museum und das Het Scheepvaartmuseum, das Anne Frank Haus, das Concertgebouw, das Muziekgebouw aan 't IJ und EYE Filmmuseum, der Artis Zoo, das Rotlichtviertel, die Cafés und die Johan Cruijff Arena. Die Stadt hat zwei Universitäten und mehrere Hochschulen.

Bitte senden Sie dem ROOM-TO-RENT-Team eine Nachricht mit einer kurzen und persönlichen Beschreibung Ihrer Person. Geben Sie Folgendes an: Nationalität (Herkunft), Alter, Ausbildung / Arbeit und Standort, Hobbys und maximales Budget.

Wenn Sie das Zimmer wirklich wollen, senden Sie eine Buchungsanfrage, um das Zimmer sofort zu reservieren!

Internationale Studierende / Expats sind herzlich willkommen!

Das ROOM-TO-RENT-Team freut sich auf Ihren Besuch in Amsterdam!

Spezifikation Beschreibung
Acreace 8 m2

WIR KÖNNEN AUCH AUF DEN UNTEN AUFGEFÜHRTEN WEBSITES GEFUNDEN WERDEN

 

 

 

 

 

 

 

© 2016 - 2020 ROOM-TO-RENT | Zimmer für Studenten / Expats - Voorburg - Den Haag - Delft - Rotterdam - Leiden - Amsterdam - Utrecht | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore